Aprikosen – Cheesecake – Eis

                     
Ein weiteres Rezept aus dem Buch
                                          Die wunderbare Welt von Fräulein Klein
                              
Für diese Eis könnt ihr außer Aprikose auch andere Früchte nehmen, nur sollten sie kleine „Kerne“ wie Himbeeren oder z.B. Erdbeeren haben, dann gebt sie nach dem pürieren durch ein Sieb.
Folgende Zutaten braucht ihr
200 g Sahne
200 g Schmand
175 g Frischkäse….Doppelrahm
130 g Zucker
1/2 Vanilleschote
350 g Aprikosen oder Früchte nach Wahl
Ich habe anstelle der Vanilleschote, Vanille aus der Mühle genommen.
Als erstes muss die Sahne steif geschlagen werden.
Schmand mit dem Frischkäse, Zucker und der Vanille cremig rühren.
Die Früchte je nachdem entkernen, kleinschneiden und pürierten.
                                                             
Das Pürree zu der Frischkäsecreme geben und weiter cremig rühren.
Die Sahne unterheben.
Die Creme in einen Behälter zum einfrieren geben.
Ich habe dafür eine Kastenform mit Frischhaltefolie ausgelegt.
                                   
Nun nur noch für 8 Stunden in das Gefrierfach und euer Eis ist fertig.

                               

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.