Schnelle Brötchen

Diese Brötchen sind ganz ganz schnell fertig und schmecken herrlich. Ihr braucht nur 5 Zutaten
3 Tassen Mehl
1 1/2 Tasse Milch
10 g Backpulver
5 g Salz
45 g Öl
Einfach alle Zutaten miteinander verkneten …. wenn ihr einen Thermomix habt, dann gebt einfach alle Zutaten in den Mixtopf und verknetet alle Zutaten bei 2 Minuten – Knetstufe.
Mit feuchten Händen kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen.
Den Backofen auf 160°C vorheizen und die Brötchen 30 Minuten goldbraun backen.
Kurz auf einem Gitter abkühlen lassen
Noch lauwarm genießen. Wer möchte kann die Brötchen vor dem Backen noch mit Joghurt bestreichen und mit Körner belegen.
Das Grundrezept habe ich bei Heim Gourmet gefunden und finde, es ist eine schöne Alternative zu den Brötchen vom Bäcker.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.