Sweet 16 – Chalkboard

Darunter versteckt sich, im Moment mein Lieblingskuchen, ein Biskuit mit Maracuja-Mascarpone-Sahne-Creme.
Aber fangen wir mal mit dem Board an, das habe ich mit Fondant, in rosa eingefärbt und nicht ganz durchgeknetet damit es marmorisiert aussieht, eingedeckt. Das farblich passende Strassband extra für Cakeboards wurde dann einfach einmal drumherum geklebt.
Der Kuchen wurde mit Zartbitterganache eingedeckt und mit schwarzen Fondant überzogen.
Superweisses Pulver mit Wasser vermischen und man kann wie auf einer Tafel mit dem Pinsel malen.
Die Rose ist aus Blütenpaste hergestellt und mit der gleichen Farbe wie das Board eingefärbt, dann wird sie zum Schluss noch etwas abgepudert.
Die Schmetterlinge sind einfach aus weissem Fondant hergestellt und zum Schluss wurde nur noch die Wimpelkette gebastelt.
Wenn ihr auch Lust auf eine solche Torte habt, dann schaut mal hier nach.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.